Jassturnier 15.2.2020

Peter Bochsler, Präsident, konnte 44 Veteranen, Veteraninnen und zugewandte Personen zum traditionellen Jassturnier im Bell-Personalrestaurant willkommen heissen. So wurden an 11 Tischen in vier Runden um die gewohnt schönen Preise gejasst. Für den reibungslosen Turnierablauf war wiederum Hans Waltert besorgt. Seine Tochter unterstützte uns wiederum mit einem ausgeklügelten Computerprogramm, so dass unmittelbar nach Turnierende auch schon die Rangliste feststand und man sogleich zur Rangverkündigung und Preisverteilung kommen konnte, nachdem Brigitta Wipf noch über die weiteren attraktiven Veranstaltungen in unserem Jahresprogramm informiert hatte. Peter Bochsler "verabschiedete" noch speziell die gute Seele vom Bell-Personalrestaurant, Frau Wyss, die nach 40 Jahren in den verdienten Ruhestand gehen wird und er kündigte auch an, dass sich Hans Waltert nach dem nächsten Jahr zurückziehen wird und ein Nachfolger gesucht ist.

 

Bei den Veteranen/innen waren dieses Jahr

im 1. Rang    Pfister Remo          mit 4148 Pt.

im 2. Rang    Hug Rolf                  mit 4115 Pt.

im 3. Rang    Mayron Helga        mit 4078 Pt.

Neujahrs-Apéro vom 19.1.2020

Im Hotel Alfa in Birsfelden konnte Peter Bochsler, Präsident der Veteranen-Vereinigung NWS, ca. 90 Veteraninnen und Veteranen und speziell unsere Ehrenmitglied Karl Trachsel und Heinz Frei, sowie Zentralpräsident und Mitglied Hansruedi Jakober, der extra aus der Zentralschweiz angereist war, willkommen heissen. Alle genossen den offerierten Apéro und die anregenden Gespräche. Der Präsident wünschte allen für das 2020 Gesundheit und viel Erfolg.

Brigitta Wipf erläuterte nochmals kurz das reichhaltige Ausflugsprogramm.